Mich leitet --- ein gutes Leben für Alle, eine friedliche, freundliche und lustvolle Welt.

Körper- Dienstleistungen

Sozialarbeit

Liebhaber von: Explosionszeichnungen und Gebrauchsanweisungen/Bedienungsanleitungen

Reparaturen, Umbauten, Wartungen

Hand-Werk

gemeinschaftlichem Arbeiten

Büchern (aus der Bib)

Tauschen und Leihen und Verschenken

Kochen

Lachen

Spielen

Radfahren

Gemeinschaft (leben)

Ent-wickeln


Natur-nahes Aufwachsen auf dem Land, in einem kleinen Dorf, sehr oft als freies, wildes, neugieriges junges Wesen, zumindest bis in die Pupertät. ;) Dann war´s länger schwer und schwierig.
Ich erlebe Freude, Ermutigung, Entspannung, Heilsames, Bestärkendes durch/mit und in Körperarbeit und (konsumfreien) Gemeinschaften.

 

Ich sammelte im Laufe der Jahre Erfahrungen in verschiedenen Kampfkünsten, Meditation und Achtsamkeitstraining, verschiedenen Körperarbeiten, Feldern Sozialer Arbeit, DIY ("tu/lerne es selbst") -Künsten, Handwerk und Technik, usw.


Ich widme mich dem Lernen vom und im Leben, dem Zusammenleben mit Menschen und dem Leben in der der Mitwelt (Umwelt/"Natur“). Ich studiere Körper-Bewegungen, Werkzeuge und Methoden, um herauszufinden was für Menschen hilfreich ist.

 

Ich arbeite mit dem Körper und gebe Wissen und Hilfsmittel gerne weiter.


Download
Lians Lebenslauf
Lian Brugger_ Lebenslauf 2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 86.9 KB

About

Growing up close to nature in the countryside, in a small village called Obervellach, near Šmohor (Hermagor) in Carinthia/Austria as a often wild, free curious child.
I experiences joy, encouragement, relaxation, healing, strengthening through bodywork. 
Over the years I gained experience in different martial arts, meditation and mindfulness training, Social Work. I am dedicated to learning from life, from people, from nature and study body movements and tools to find out what is helpful for people. I am eager to share skills and tools with other interested people which may leed to a friendlier, more peacful and joyful world.