Datenschutzerklärung

Hinweise zur Datenverarbeitung im Zusammenhang mit Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Ireland limited. Wenn der Verantwortliche für die Datenverarbeitung auf dieser Website außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes oder der Schweiz sitzt, dann erfolgt die Google Analytics Datenverarbeitung durch Google LLC. Google LLC und Google Ireland Limited werden nachfolgend "Google" genannt. Bei der Verwendung von Google Analytics wird die Datenverarbeitung technisch durch Jimdo erbracht. Insoweit wird hiermit auf die Datenschutzhinweise von Jimdo verwiesen. Die Jimdo GmbH (Jimdo GmbH, Stresemannstrasse 375, 22761 Hamburg Datenschutz@jimdo.com) sowie der Betreiber dieser Website tragen eine gemeinsam Verantwortung für die Datenverarbeitung in Zusammenhang mit Google Analytics auf dieser Website.


Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf dem verwendeten Gerät gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch den Seitenbesucher ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google übertragen und dort gespeichert.


Google Analytics wird ausschließlich mit der Erweiterung "_anonymizeIp()" auf dieser Website verwendet. Diese Erweiterung stellt eine Anonymisierung der IP-Adresse durch Kürzung sicher und schließt eine direkte Personenbeziehbarkeit aus. Durch die Erweiterung wird die IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von dem entsprechenden Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.


Im Auftrag von Jimdo und dem Seitenbetreiber wird Google die anfallenden Informationen benutzen, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen Jimdo und dem Seitenbetreiber gegenüber zu erbringen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO). Das berechtigte Interesse an der Datenverarbeitung liegt in der Optimierung dieser Website, der Analyse der Benutzung der Website und der Anpassung der Inhalte, die durch die Bereitstellung der Statistikfunktionen von Jimdo ermöglicht wird. Die Interessen der Nutzer werden durch die Pseudonymisierung hinreichend gewahrt.


Google ist nach dem sog. Privacy Shield zertifiziert (Listeneintrag hier) und gewährleistet auf dieser Basis ein angemessenes Datenschutzniveau. Die gesendeten und mit Cookies, Nutzerkennungen (z. B. User-ID) oder Werbe-IDs verknüpften Daten werden nach 50 Monaten automatisch gelöscht. Die Löschung von Daten, deren Aufbewahrungsdauer erreicht ist, erfolgt automatisch einmal im Monat.


Die Erfassung durch Google Analytics kann verhindert werden, indem der Seitenbesucher die Cookie-Einstellungen für diese Website anpasst. Der Erfassung und Speicherung der IP-Adresse und der durch Cookies erzeugten Daten kann außerdem jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Das entsprechende Browser- Plugin kann unter dem folgenden Link heruntergeladen und installiert werden: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout.


Der Seitenbesucher kann die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Webseite verhindern, indem er auf folgenden Link klickt. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung der Daten beim Besuch dieser Website verhindert.


Wenn Link geklickt: Der Seitenbesucher hat der Erfassung von Daten mittels Google Analytics auf dieser Webseite widersprochen.


Nähere Informationen zu den Google Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden sich unter den Google Analytics Bedingungen bzw. unter der Google Analytics Übersicht.


Gemäß der einschlägigen Gesetzgebung und der DSGVO hat Seitenbesucher in Bezug auf seine personenbezogenen Daten, die über diese Google Analytics Datenverarbeitung verarbeitet werden, bestimmte Rechte. Insbesondere hat er ein Recht auf Auskunft, Berichtigung, Datenübertragbarkeit bzw. Löschung seiner Daten und ein Recht auf Datenübertragbarkeit. Der Seitenbesucher hat bezüglich bestimmter Verarbeitungen seiner Daten auch das Recht auf Widerspruch. Zur Wahrnehmung dieser Betroffenenrechte bezüglich der Google Analytics Datenverarbeitung auf dieser Seite, kann sich ein Betroffener(Seitenbesucher) jederzeit an Jimdo(Jimdo GmbH datenschutz@jimdo.com) oder den Seitenbetreiber wenden.

Datenschutzerklärung

Wir haben diese Datenschutzerklärung (Fassung 28.04.2019-221092259) verfasst, um Ihnen gemäß der Vorgaben der Datenschutz-Grundverordnung (EU) 2016/679 und dem Datenschutzgesetz (DSG) zu erklären, welche Informationen wir sammeln, wie wir Daten verwenden und welche Entscheidungsmöglichkeiten Sie als Besucher_in dieser Webseite haben.

Leider liegt es in der Natur der Sache, dass diese Erklärungen sehr technisch klingen, wir haben uns bei der Erstellung jedoch bemüht die wichtigsten Dinge so einfach und klar wie möglich zu beschreiben.

 Automatische Datenspeicherung

Wenn Sie heutzutage Webseiten besuchen, werden gewisse Informationen automatisch erstellt und gespeichert, so auch auf dieser Webseite.

Wenn Sie unsere Webseite so wie jetzt gerade besuchen, speichert unser Webserver (Computer auf dem diese Webseite gespeichert ist) automatisch Daten wie

  • die Adresse (URL) der aufgerufenen Webseite
  • Browser und Browserversion
  • das verwendete Betriebssystem
  • die Adresse (URL) der zuvor besuchten Seite (Referrer URL)
  • den Hostname und die IP-Adresse des Geräts von welchem aus zugegriffen wird
  • Datum und Uhrzeit

in Dateien (Webserver-Logfiles).

In der Regel werden Webserver-Logfiles zwei Wochen gespeichert und danach automatisch gelöscht. Wir geben diese Daten nicht weiter, können jedoch nicht ausschließen, dass diese Daten beim Vorliegen von rechtswidrigem Verhalten eingesehen werden.
Die Rechtsgrundlage besteht nach Artikel 6  Absatz 1 f DSGVO (Rechtmäßigkeit der Verarbeitung) darin, dass berechtigtes Interesse daran besteht, den fehlerfreien Betrieb dieser Webseite durch das Erfassen von Webserver-Logfiles zu ermöglichen.


 Wie sieht es mit meinem Datenschutz aus? 

Seit 2009 gibt es die sogenannten „Cookie-Richtlinien“. Darin ist festgehalten, dass das Speichern von Cookies eine Einwilligung des Website-Besuchers (also von Ihnen) verlangt. Innerhalb der EU-Länder gibt es allerdings noch sehr unterschiedliche Reaktionen auf diese Richtlinien. In Österreich erfolgte aber die Umsetzung dieser Richtlinie in § 96 Abs. 3 des Telekommunikationsgesetzes (TKG).

Wenn Sie mehr über Cookies wissen möchten und vor technischen Dokumentationen nicht zurückscheuen, empfehlen wir https://tools.ietf.org/html/rfc6265, dem Request for Comments der Internet Engineering Task Force (IETF) namens „HTTP State Management Mechanism“.

 Speicherung persönlicher Daten

Persönliche Daten, die Sie uns auf dieser Website elektronisch übermitteln, wie zum Beispiel Name, E-Mail-Adresse, Adresse oder andere persönlichen Angaben im Rahmen der Übermittlung eines Formulars oder Kommentaren im Blog, werden von uns gemeinsam mit dem Zeitpunkt und der IP-Adresse nur zum jeweils angegebenen Zweck verwendet, sicher verwahrt und nicht an Dritte weitergegeben.

Wir nutzen Ihre persönlichen Daten somit nur für die Kommunikation mit jenen Besuchern, die Kontakt ausdrücklich wünschen und für die Abwicklung der auf dieser Webseite angebotenen Dienstleistungen und Produkte. Wir geben Ihre persönlichen Daten ohne Zustimmung nicht weiter, können jedoch nicht ausschließen, dass diese Daten beim Vorliegen von rechtswidrigem Verhalten eingesehen werden.

Wenn Sie uns persönliche Daten per E-Mail schicken – somit abseits dieser Webseite – können wir keine sichere Übertragung und den Schutz Ihrer Daten garantieren. Wir empfehlen Ihnen, vertrauliche Daten niemals unverschlüsselt per E-Mail zu übermitteln.

Die Rechtsgrundlage besteht nach Artikel 6  Absatz 1 a DSGVO (Rechtmäßigkeit der Verarbeitung) darin, dass Sie uns die Einwilligung zur Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen Daten geben. Sie können diesen Einwilligung jederzeit widerrufen – eine formlose E-Mail reicht aus, Sie finden unsere Kontaktdaten im Impressum.

 Rechte laut Datenschutzgrundverordnung

Ihnen stehen laut den Bestimmungen der DSGVO und des österreichischen Datenschutzgesetzes (DSG) grundsätzlich die folgende Rechte zu:

  • Recht auf Berichtung (Artikel 16 DSGVO)
  • Recht auf Löschung („Recht auf Vergessenwerden“) (Artikel 17 DSGVO)
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Artikel 18 DSGVO)
  • Recht auf Benachrichtigung – Mitteilungspflicht im Zusammenhang mit der Berichtigung oder Löschung personenbezogener Daten oder der Einschränkung der Verarbeitung (Artikel 19 DSGVO)
  • Recht auf Datenübertragbarkeit (Artikel 20 DSGVO)
  • Widerspruchsrecht (Artikel 21 DSGVO)
  • Recht, nicht einer ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung — einschließlich Profiling — beruhenden Entscheidung unterworfen zu werden (Artikel 22 DSGVO)

Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren, welche in Österreich die Datenschutzbehörde ist, deren Webseite Sie unter https://www.dsb.gv.at/ finden.

 

Privacy statement
Notes on data processing in connection with Google Analytics

This website uses Google Analytics, a web analytics service provided by Google Ireland limited. If the person responsible for data processing on this website is located outside the European Economic Area or Switzerland, Google Analytics data processing is carried out by Google LLC. Google LLC and Google Ireland Limited are hereinafter referred to as "Google". When Google Analytics is used, data processing is carried out technically by Jimdo. In this respect, reference is made to Jimdo's privacy policy. Jimdo GmbH (Jimdo GmbH, Stresemannstrasse 375, 22761 Hamburg Datenschutz@jimdo.com) and the operator of this website are jointly responsible for data processing in connection with Google Analytics on this website.

Google Analytics uses "cookies", which are text files placed on your computer, to help the website analyze how users use the site. The information generated by the cookie about your use of this website is usually transmitted to a Google server and stored there.

Google Analytics is used exclusively with the extension "_anonymizeIp()" on this website. This extension ensures anonymisation of the IP address by shortening it and excludes direct personal references. This extension shortens Google's IP address within member states of the European Union or in other signatory states to the Agreement on the European Economic Area. The IP address transmitted by the corresponding browser within the scope of Google Analytics is not merged with other Google data.

On behalf of Jimdo and the site operator, Google will use the information collected for the purpose of evaluating your use of the website, compiling reports on website activity and providing other services to Jimdo and the site operator relating to website activity and internet usage (Art. 6 para. 1 lit. f DSGVO). The legitimate interest in data processing lies in the optimization of this website, the analysis of the use of the website and the adaptation of the content made possible by the provision of Jimdo's statistical functions. The interests of users are adequately protected by pseudonymization.

Google is certified according to the so-called Privacy Shield (list entry here) and guarantees an appropriate level of data protection on this basis. The data sent and linked to cookies, user IDs (e.g. User ID) or advertising IDs are automatically deleted after 50 months. Data whose retention period has been reached is automatically deleted once a month.

The collection by Google Analytics can be prevented by the page visitor adjusting the cookie settings for this website. The collection and storage of the IP address and the data generated by cookies can also be objected to at any time with effect for the future. The corresponding browser plugin can be downloaded and installed under the following link: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout.

The website visitor can prevent Google Analytics from collecting data on this website by clicking on the following link. An Opt-Out-Cookie is set, which prevents the future collection of data when visiting this website.

If link clicked: The site visitor has objected to the collection of data using Google Analytics on this website.

Further information on the Google Terms of Use and Privacy Policy can be found in the Google Analytics Terms of Use or in the Google Analytics Overview.

In accordance with the relevant legislation and the DSGVO, website visitors have certain rights with regard to their personal data, which is processed via this Google Analytics data processing. In particular, he has a right to information, correction, data transferability or deletion of his data and a right to data transferability. The website visitor also has the right to object to certain processing of his data. To exercise these data subject rights with regard to Google Analytics data processing on this site, a data subject (site visitor) can contact Jimdo (Jimdo GmbH datenschutz@jimdo.com) or the site operator at any time.

 Privacy statement

We have prepared this privacy statement (version 28.04.2019-221092259) in order to explain to you, in accordance with the requirements of the Basic Data Protection Regulation (EU) 2016/679 and the Data Protection Act (DSG), what information we collect, how we use data and what decision-making options you have as a visitor to this website.
Unfortunately, it is in the nature of things that these statements sound very technical, but we have tried to make them as simple and clear as possible.
 Automatic data storage
When you visit websites today, certain information is automatically generated and stored, including on this website.
When you visit our website as you are doing now, our web server (computer on which this website is stored) automatically stores data such as
the address (URL) of the called web page
Browser and browser version
the operating system
the address (URL) of the previously visited page (referrer URL)
the host name and IP address of the device from which it is accessed
Date and time
in files (web server log files).
Web server log files are usually stored for two weeks and then automatically deleted. We do not pass on this data, but we cannot rule out the possibility that this data may be viewed in the event of unlawful conduct.
According to Article 6 paragraph 1 f DSGVO (lawfulness of processing), the legal basis is that there is a legitimate interest in enabling the error-free operation of this website by recording web server log files.

 What about my data protection? 

The so-called "Cookie Guidelines" have existed since 2009. These stipulate that the storage of cookies requires the consent of the website visitor (i.e. you). Within the EU countries, however, there are still very different reactions to these guidelines. In Austria, however, this directive was implemented in § 96 (3) of the Telecommunications Act (TKG).
If you want to know more about cookies and do not shy away from technical documentation, we recommend https://tools.ietf.org/html/rfc6265, the Request for Comments of the Internet Engineering Task Force (IETF) called "HTTP State Management Mechanism".

 Storage of personal data

Personal data that you provide to us electronically on this website, such as your name, e-mail address, address or other personal information when submitting a form or comment in the blog, will be used by us together with the time and IP address only for the purpose stated, kept secure and will not be disclosed to third parties.
We therefore use your personal data only for communication with visitors who expressly wish to contact us and for the processing of the services and products offered on this website. We do not pass on your personal data without your consent, but we cannot rule out the possibility that this data may be viewed in the event of unlawful conduct.
If you send us personal data by e-mail - i.e. outside of this website - we cannot guarantee the secure transmission and protection of your data. We recommend that you never send confidential data unencrypted by e-mail.
According to Article 6 paragraph 1 a DSGVO (lawfulness of processing), the legal basis is that you give us your consent to process the data you have entered. You can revoke this consent at any time - an informal e-mail is sufficient, you will find our contact details in the imprint.
 Rights according to the data protection basic regulation
According to the provisions of the DSGVO and the Austrian Data Protection Act (DSG), you have the following rights in principle:
Right to Reporting (Article 16 DSGVO)
Right to cancellation ("right to be forgotten") (Article 17 DSGVO)
Right to limitation of processing (Article 18 DSGVO)
Right of notification - notification obligation in relation to rectification or erasure of personal data or limitation of processing (Article 19 DSGVO)
Right to data transferability (Article 20 DSGVO)
Right of objection (Article 21 DSGVO)
Right not to be subject to a decision based exclusively on automated processing, including profiling (Article 22 DS Block Exemption Regulation)
If you believe that the processing of your data violates the data protection law or your data protection claims have otherwise been violated in any way, you can complain to the supervisory authority, which in Austria is the data protection authority, whose website you can find at https://www.dsb.gv.at/.