Der Spiel-Platz ist ein Raum für Lebendigkeit


Spielen ist Zeitlosigkeit die sich in Neugierde, Freude & Lust badet.

Mit ausgewählten Vorübungen schaffen wir einen Raum in dem du deinen Alltag draußen lassen, Ankommen kannst und eine Basis schaffst, dich frei_er auszuerleben und er-leben.

 

Wir stecken gemeinsam einen Rahmen innerhalb dessen du dich Ein-lassen, Raus-nehmen und auf vielfältige Art und Weise ausleben kannst.

 

Dein Gegenüber ist ein dynamischer Referenz-Körper, mit dem du gemeinsam mehr kämpferisch, oder/und spielerisch, mal schnell, mal ganz langsam, individuell auf eine Reise des ver-trauenden Kontakts eintrittst.

 

Materialien (Stöcke, Seile, Bälle) stehen zur Verfügung mit denen du Abstand halten, trotz Distanz Nähe erzeugen, dein Körper-Potenzial erforschen und erfahren kannst.

 

Der Spiel-Platz ermöglicht dir

- einfach (entfacht) spürn und du, ganzer Körper in Bewegung sein . . .

- das (wieder)entdecken unbeschwerter Freude an freier Bewegung, Spaß, Ausdruck, "Blödeln"

- einen Raum für Ausprobieren und Experimentieren

- Freie (und neue) Bewegungen die (gemeinsamer) Lust und Freude, deiner Lebensenergie und nicht Leistung, Optik und festgelegten Bewegungen folgen

- Lachen, Weinen oder/und Scheitern...

- Platz für Gefühle er_leben, spüren und körperlich ver-handeln

. . .

 

Zeit, Rahmen und Preis nach Vereinbarung

  • Das Angebot findet unter Einhaltung der jeweiligen gesetzlichen Covid-Verordnung statt